RS232 Data Logger

RS232 Data Logger ist ein kostenloses Überwachungsprogramm für serielle Ports zum Protokollieren des kompletten Datenverkehrs von einem realen oder virtuellen Port. Es öffnet den Port und protokolliert alles was vom Port lesbar ist. Sie können für eine spätere Analyse alle protokollierten Daten in eine spezielle Datei speichern. Serial Data Logger arbeitet mit virtuellen Maschinen u.a. VMware und Virtual PC.
  • DOWNLOAD
    • Letztes Build2.7.0.117
    • Release date
    • File size779Kb
    • NeuigkeitenWhat`s New
Übliches Problem:
Testen der Verbindung über seriellen Port

Die von einem Modem an den Port gesendeten Daten sollen überwacht werden. Das Modem ist über einen COM-Port angeschlossen.

Wie Serial Port Logger das Problem löst:

RS232 Port Analyzer

RS232 Data Logger ist leicht zu bedienen. Es ist eine Ein-Fenster-Anwendung in der Sie die zu überwachenden COM-Ports auswählen können, die Datei zum Speichern der protokollierten Daten festlegen und Einstellungen des seriellen Ports definieren (Übertragungsrate, Stopbits, Anzahl der zu übertragenden Bits, Paritätsprüfung und Flusskontrolltyp). Alle gesammelte Daten werden in einer Textdatei gesammelt die später gelesen und komplett ausgewertet werden kann.

Mit RS232 Data Logger können Sie:

Die Kommunikation serieller Ports protokollieren

Mit dem kostenlosen Serial Port Monitor können Sie mit realen oder virtuellen Ports verbinden und die übertragenen Daten überwachen. Definieren Sie eine Textdatei zum Speichern der überwachten Daten zur Analyse.

Serielle Kommunikation testen

RS232 Data Logger ist ein praktisches Tool zum Testen serieller Kommunikation. Da alle Daten in die Prokolldatei geschrieben werden kann diese später nach Fehlern in Kommandos oder Daten durchsucht werden. RS232 Data Logger kann Datenströme von bis zu 256 COM-Ports erfassen.

Betriebs systeme
  • Windows 98
  • Windows Me
  • Windows NT 4.x
  • Windows 2000
  • Windows XP (32-bit and 64-bit)
  • Windows 2003 (32-bit and 64-bit)
  • Windows 2008 (32-bit and 64-bit)
  • Windows Vista (32-bit and 64-bit)
  • Windows 7 (32-bit and 64-bit)
  • Windows 8 (32-bit and 64-bit)
  • Windows 10 (32-bit and 64-bit)
  • Windows server 2012
Need help? Click to chat...